test

Ein Unfall schädigte meine Blase schwer ...
Doch dank meiner Pflegemama kann ich gut damit leben. Aber die Hilfsmittel sind teuer: Monatlich rund 100 Euro. Deshalb brauche ich dich als Paten. Hilfst du mir? Danke, dein Orzo
Weiterlesen ...
Mein Handicap ist nicht heilbar, aber ...
... Physiotherapie, Medikamente und gutes Futter geben mir viel Lebensqualität. Doch das kostet viel Geld. Wirst du meine Patin oder mein Pate? Danke, deine Selli
Weiterlesen ...
Wir sind glücklich: Tim hat es geschafft. Seine bösen Wunden sind verheilt.


Schneller, als wir gehofft hatten, sind nicht nur die schmerzhaften körperlichen Wunden bei Tim geheilt, auch seine kleine geschundene Seele ist zur Ruhe gekommen.

Dank der unermüdlichen Geduld und Liebe seiner Pflegemama zeugen heute nur noch feine weiße Streifen und kleinere haarlose Flächen von den ehemals so tiefen Fleischwunden. Bald wird wahrscheinlich so gut wie gar nichts mehr davon zu sehen sein.

Auch seine panischen Ängste konnte Tim nahezu völlig abbauen. Dabei hat ihm nicht nur sein Pflegefrauchen, sondern auch die sanfte, sehr liebe Katze Mina geholfen. Anfangs fand Tim die Gesellschaft sehr beängstigend, aber Mina mit ihrer ruhigen Art hat ihn schnell überzeugt, dass es toll ist, solch eine nette Freundin zu haben. Heute sind die beiden ein wunderbares Paar, das wir auch nicht mehr trennen möchten.

Die Anteilnahme an Tims Schicksal war beeindruckend, und wir waren sehr gerührt, wie viel Unterstützung wir erfahren haben. All den lieben Menschen, die uns durch Ihre Spenden geholfen haben, die Tierarztkosten für Tim zu tragen, danken wir an dieser Stelle ganz herzlich. Danke sagen wir auch all denen, die Tim mit einem persönlichen Geschenk viel Freude gemacht haben.

Nun sucht Tim - gemeinsam mit Mina - nur noch sein Traumzuhause. Vielleicht bei Ihnen? Lesen Sie hier seine ganze Geschichte.

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack