test

Capo (D)


Kurzinfo
Geboren: 31. Dezember 2019
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 65 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: nein
Hundeverträglich: ja
Kinder: nein
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 64743 Oberzent/Beerfelden

Capo wurde von seiner Familie in Sizilien von der Straße gerettet und mit nach Deutschland genommen. Aus dem kleinen Welpen wurde ein Teenager und er und möchte nun auch gerne mal seine Grenzen austesten, auch ist er mal etwas wilder. Leider kann die Familie Capo nicht mehr gerecht werden und haben uns um Hilfe gebeten. Nun wartet er in einer Pflegestelle auf sein neues Glück.

Capo läuft schon recht gut an der Leine und ist stubenrein. Er ist sehr schmusig und seine Hobbys sind Laufen und Toben. Am liebsten ist er immer mitten drin im Geschehen.

26. Januar 2021:

Capo ist ein Hund mit Potential. Er hat in seinem Leben noch nicht viel gelernt. Seine Familie, die ihn abgegeben hat, war mit seinem starken, aber auch sensiblen Wesen überfordert. Er liebt seinen speziellen Menschen und bindet sich schnell. Er benötigt einen Menschen, der ihm Sicherheit und Struktur vermittelt und Führung gibt. Mit seinen Artgenossen geht er freundlich um. Katzen sollten im Haushalt der neuen Familie nicht leben.

Capo ist ein beeindruckender Hund; eine kleine Herausforderung für erfahrene Hundehalter. Vorstellbar wäre auch, dass Capo ein Haus oder ein Grundstück bewacht. Natürlich nur im festen Familienverband und mit Hausanschluss. Bei Menschen mit Hundeverstand ist er ein netter, freundlicher und sehr verschmuster Hund. Inzwischen läuft er auch gut an der Leine.

Capo ist ein toller Begleiter fürs Leben. Er ist sehr aktiv und es steckt viel Power in ihm. Für Capo suchen wir ein aktives Zuhause bei lieben Menschen, die ihn weiterhin fordern und fördern, damit er ein glückliches Hundeleben führen kann.

Wenn Sie sich bewusst sind, dass eine Adoption neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Dr. Eva Siefert
Fon: 06201 183265
Mobil: 0151 41833364
E-Mail: dr.eva.siefert@protier-ev.de

Oder laden Sie hier gleich den Fragebogen für die Hundeadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen Sie ihn an die im Fragebogen angegebene Mailadresse.

Bitte nennen Sie dabei immer den Namen Ihres Wunschhundes.
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack