test

Iole (D)


Kurzinfo
Geboren: 11. November 2023
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 22 cm (Stand: 17.03.2024)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 92559 Winklarn

Während unserer ersten Projekttour 2024 besuchten wir natürlich auch unsere Partner Paola und Pierpaolo in Stintino. Es gab wieder etliche Neuzugänge, die uns vorgestellt werden sollten. Und wir wollten natürlich auch einige der schon bekannten Hunde und Katzen wiedersehen.

Zu den Neuzugängen gehörten diese fünf kleinen Welpen: Iole, Ica, Ico, Isa und Ivo. Die Hündin einer Familie in der etwas weiteren Nachbarschaft hatte diese Babys zur Welt gebracht. Die Familie wollte die Kleinen aber nicht einfach weggeben, sondern wandte sich an unsere Partner um Hilfe. Sie wussten, dass Paola und Pierpaolo helfen und durch uns gute Zuhause für die Kleinen finden würden. Die Mutterhündin blieb bei der Familie, ihr geht es gut dort. Sie wird durch uns kastriert, so dass es keinen weiteren Nachwuchs mehr geben wird.

Iole, Ica, Isa und ihre Brüderchen Ico und Ivo sind goldige Hundekinder. Sie waren zunächst etwas schüchtern, hatten sie bislang ja noch nicht so viele Menschen kennengelernt. Aber sie fanden die Fotoaktion dann doch recht spannend und zeigten sich lieb und anschmiegsam.

Im Rescue leben die fünf Geschwister nun mit zahlreichen anderen Hundekindern zusammen, mit denen sie nach Herzenslust spielen und kuscheln und so auch gutes Sozialverhalten üben können.

Für die kleine Rasselbande wünschen wir uns natürlich auch nur das Beste für ihre Zukunft. Wie immer soll der Aufenthalt im Rescue nicht von langer Dauer sein. So schnell wie möglich sollen Iola, Ica, Isa, Ico und Ivo nach Deutschland reisen dürfen, um hier ihre lieben Menschen zu finden, die ihnen engen Familienanschluss für immer schenken.

Möchten Sie Ihre Familie um einen solchen Schatz bereichern?

31. März 2024:

Während unserer Projekttour Mitte März 2024 hatten wir das Vergnügen, die fünf Geschwisterchen Ica, Ico, Iole, Isa und Ivo wiederzusehen. Die kleine Truppe hat sich toll entwickelt. Alle fünf Hundekinder sind richtig goldige Zuckerschnütchen geworden. Alterstypisch sind sie verspielt und aufgeweckt: einfach niedlich und zum Knuddeln. Die kleine Iole hat das Privileg, mit im Haus zu leben, als Gesellschaft für die kleine Chihuahua-Hündin Milù, die der Schwester von Pierpaolo gehört. Die beiden wuselten gemeinsam durch das Wohnzimmer und holten sich immer wieder zwischendurch ihre Streicheleinheiten.

Ica, Ico, Iole, Isa und Ivo sind nun bereit, den nächsten großen Schritt in ihrem jungen Leben zu gehen: Ihre Köfferchen sind gepackt, es kann auf die Reise nach Deutschland gehen. Vielleicht zu Ihnen?

06. April 2024:
Iole durfte auf ihre deutsche Pflegestelle reisen.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur sehr viel Freude bereitet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Alexandra Amann
Mobil: 0163 6794382
E-Mail: alexandra.amann@protier-ev.de

Oder laden Sie hier gleich den Fragebogen für die Hundeadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen ihn an die im Fragebogen angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte nennen Sie dabei immer den Namen Ihres Wunschhundes.

 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack