test

Vincri (D)


Kurzinfo
Geboren: 15. Oktober 2023
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 33 cm (Stand: 08.02.2024)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 41189 Mönchengladbach

Während unserer ersten Projekttour 2024 besuchten wir natürlich auch unser Partnertierheim, das Rifugio der LIDA in Olbia. Es gab wieder etliche Neuzugänge, die uns vorgestellt werden sollten. Und wir wollten natürlich auch - wenn zeitlich möglich - einige der schon bekannten Hunde und Katzen wiedersehen.

Zu den Neuzugängen gehörten auch diese beiden Hundekinder. Es waren vier Welpen, die man in der Campagna gefunden und sie dann in eines der schlimmen Canili gebracht hatte. Auf Umwegen kam die Information zu Marco, dass die vier Geschwister in bedrohlichem Zustand seien, und es wurde gefragt, ob Marco nicht helfen könne … Wir wissen ja, dass Marco ein besonders großes Herz für die Maremmani hat, und so ließ ihm die Geschichte keine Ruhe. Letztlich schaffte er es dann, diese beiden Schwesterchen aus dem Canile zu holen. Für die beiden anderen Geschwister hatte Marco nichts mehr tun können: Sie waren in der Zwischenzeit verstorben.

Magda und Vincri, wie die beiden Hundemädchen genannt wurden, haben sich inzwischen aber gut erholt. Sie sind freundlich und lieb. Und Marco wünscht sich natürlich sehr, dass wir auch diesen beiden Hundemädchen helfen, gute Zuhause zu finden.

Magda und Vincri sind nun erst mal in Sicherheit, und natürlich werden die Hunde gut versorgt. Aber Marco und die wenigen Mitarbeiter haben keine Zeit, sich individuell um einzelne Hunde oder Katzen zu kümmern und ihnen die Zuwendung zu schenken, die so überaus wichtig für die individuelle Entwicklung wäre. Und deshalb wünschen uns natürlich sehr, dass Magda und Vincri diese Enge, den Stress, den ständigen Lärm bald hinter sich lassen und nach Deutschland reisen dürfen.

Wir suchen für Magda und Vincri liebevolle Zuhause, wo man ihnen engen Familienanschluss schenkt. Als Maremmanomixe benötigen sie auch ein passendes häusliches Umfeld. Erfahrung mit Herdenschutzhunden wäre ideal, zumindest sollte aber die Bereitschaft vorhanden sein, sich mit den Rassemerkmalen zu befassen und Empfehlungen umzusetzen.

Möchten Sie Magda oder Vincri in Ihre Familie aufnehmen?

06. April 2024:
Vincri durfte auf ihre deutsche Pflegestelle reisen.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de

Oder laden Sie hier gleich den Fragebogen für die Hundeadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen ihn an die im Fragebogen angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte nennen Sie dabei immer den Namen Ihres Wunschhundes.
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack