test

Mimma (D)


Kurzinfo
Geboren: 01. Januar 2009
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 45 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 41472 Neuss

Das Rifugio ist immer voll, ein Aufatmen kennen sie in der LIDA nicht. Und seit Wochen wird ihre Hilfe noch stärker gefragt als sonst. Denn auf Sardinien sind aktuell wieder zahlreiche Touristen unterwegs, und täglich kommen Touristen vorbei, die kranke oder verletzte Tiere gefunden haben und um Hilfe bitten. Und natürlich wird niemand abgewiesen, auch wenn man im Rifugio wirklich am Rande des Belastbaren ist.

In den Höhenzügen bei Aglientu lebt seit vielen Jahren eine Tierschützerin, die der LIDA immer wieder hilft, wenn z. B. Welpenbabys gefunden werden, die mit der Flasche aufgezogen werden müssen. Und jetzt hatte diese Tierschützerin die LIDA um Hilfe für eine ihrer betagten Hündinnen gebeten, die ihr ganzes bisheriges Leben bei ihr verbracht hatte. Wir hatten die Hündin vor vielen Jahren selbst kennengelernt, als wir häufiger dort vor Ort waren, um zu helfen. Aber damals wollte die Tierschützerin sie nicht abgeben, weil sie eine solch liebe und mit dem Rudel so verträgliche Hündin war.

Mimma ging es nun aber nicht gut, sie hatte eine große Wucherung am Po, die dringend operiert werden musste. Und so entschloss sich die Tierschützerin, die liebe Mimma doch abzugeben, damit ihr geholfen werden konnte. Nach der Operation sollte sie dann durch uns ein gutes Zuhause finden.

Mimma wurde also schnellstens operiert, und glücklicherweise stellte sich die Wucherung als gutartig heraus. Mimma hat also nun die Chance, noch ein paar schöne Jahre bei einer Familie verbringen zu können.

Wir wünschen uns also für die liebenswerte, freundliche und verträgliche Seniorin Mimma liebe Menschen, die ihr bei engem Familienanschluss einen wunderbaren Lebensabend voller Liebe und Geborgenheit schenken.

Wenn Sie bereit sind, Mimma diese Chance zu geben und bereit sind, ihm mit Geduld und Einfühlungsvermögen die nötige Sicherheit zu vermitteln, wird er sich sicherlich schnell Vertrauen fassen und sich im neuen Zuhause einleben.


Videolink: https://youtu.be/Dh_3hihKj0Y

11. September 2021:
Mimma durfte auf ihre deutsche Pflegestelle reisen. Wenn Mimma Ihr Herz berührt, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Elke Lorenz
Fon: 02181 4938618
Mobil: 0157 37293518
E-Mail: elke.lorenz@protier-ev.de

Oder laden Sie hier den Fragebogen für die Hundeadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen Sie ihn an die im Fragebogen angegebene Mailadresse.

Bitte nennen Sie immer den Namen Ihres Wunschhundes.
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack