test

Kalù (D/adopt.)


Kurzinfo
Geboren: 25. Dezember 2021
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 44 cm (Stand: 31.05.2022)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle:63512 Hainburg

Unsere Partner im Canile Arzachena baten uns um Hilfe für diesen Neuzugang: Der junge Hund war aufgegriffen worden, als er ziellos am Rande von Arzachena herumirrte. Niemand wusste, woher er kam. Niemand vermisste ihn. Vermutlich war er auch schon länger unterwegs und hatte in der Zeit wenig Futter gefunden. Denn er war geschwächt und ziemlich mager. Inzwischen hat sich Kalù, wie er genannt wurde, aber gut erholt. Kalù ist ein richtig hübsches Kerlchen geworden, und außerdem ist er sehr lieb und freundlich. Er freut sich über jegliche Zuwendung.

Leider haben die Canile-Mitarbeiter immer wenig Zeit für die einzelnen Hunde. Deshalb wünschen wir uns für den liebenswerten Kalù, dass sein Aufenthalt im Canile nur von kurzer Dauer sein möge. Wir möchten Kalù so bald wie möglich nach Deutschland holen, damit er hier seine Menschen finden kann, die ihm ein Traumzuhause für immer und engen Familienanschluss schenken.



03. September 2022:
Kalú durfte auf ihren deutschen Pflegeplatz reisen.

Wenn Sie Kalú ein Zuhause für immer schenken möchten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sabrina Hiemer
Fon: 069 95093679
Mobil: 01577 3517742
E-Mail: sabrina.hiemer@protier-ev.de

Oder laden Sie hier gleich den Fragebogen für die Hundeadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen ihn an die im Fragebogen angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte nennen Sie dabei immer den Namen Ihres Wunschhundes.

 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack