test

Maura (D)


Kurzinfo
Geboren: 8. April 2020
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH-Langhaarmix
Kastriert: ja
Gechippt: ja
FIV (Katzenaids):
nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt
Haltungsbedingungen:
nach Absprache
Pflegestelle: 15366 Neuenhagen

Maura wurde von unserer Partnerin in Arzachena schon im Sommer 2020 aufgenommen. Die Kleine stammt aus einer Kolonie in Porto Cervo. Es gab dort im Sommer viele Kitten, einige wurden von Touristen adoptiert. Übrig blieb ein schwarzes Kitten, das sich auch partout nicht einfangen lassen wollte. Aber irgendwann hat es dann mit der Falle doch geklappt. Das war auch höchste Zeit für das Katzenkind, denn es ging ihm sehr schlecht. Es war extrem verwurmt und hatte enorme Probleme mit dem Absetzen von Kot, so dass es sich ein Stück des Darms herausgepresst hatte. Unser Tierarzt half natürlich sofort, und nach und nach erholte sich die Kleine.


Inzwischen ist sie gesund und hat sich prächtig entwickelt. Nur ihr Misstrauen hat sie noch nicht komplett abgelegt – trotz liebevoller Betreuung durch unsere Kollegin. Maura gibt zwar Köpfchen und lässt sich auch streicheln, aber nur, wenn sie es möchte. Und wenn sie genug hat, dann zeigt sie das auch ganz deutlich. Sie ist also keine „Schmusekatze“ im landläufigen Sinne, aber wir sind sicher, dass da noch Potenzial vorhanden ist. In einer richtigen Familie, wo man sie einfach so nimmt wie sie ist, und mit freundlicher, zutraulicher Katzengesellschaft wird sie sich bestimmt sehr wohl fühlen.

7. Mai 2021
Maura ist heute in Deutschland angekommen und sucht jetzt ihr eigenes Zuhause.

Juni 2021

Die hübsche Maura hat sich gut im Pflegezuhause eingewöhnt. Mit der kleinen Angela, die gleichzeitig mit ihr angekommen ist, versteht sie sich sehr gut. Die beiden sind mittlerweile beste Freundinnen, spielen und kuscheln zusammen. Angela hat mit ihrer unbekümmerten Art der schüchternen Maura Sicherheit gegeben und so lässt sich diese inzwischen auch gern streicheln. Maura hat außerdem die niedliche Angewohnheit, sich in hoher Tonlage mit der Pflegemama zu "unterhalten".


Wenn Sie Maura (am liebsten mit Freundin Angela) ein schönes Zuhause mit netter Katzengesellschaft schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Sie wird nicht in Einzelhaltung vergeben. Für unsere Katzen bevorzugen wir generell die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon/gesicherter Terrasse.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de

Oder laden Sie hier gleich den Fragebogen für die Katzenadoption herunter, füllen Sie ihn aus und mailen Sie ihn an die im Fragebogen angegebene Mailadresse.

Bitte nennen Sie dabei immer den Namen Ihrer Wunschkatze. Vielen Dank.
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack